Zurück zur Hauptseite I English Version I Werbeanzeigenkontakt
Views:Besucherzaehler

 

GLUECKSSPIEL IN ATLANTIS CITY All in & volles Risiko. Donald Trump liebte Casinos und entwickelte selbst kurzzeitig eine Spielsucht. Warum er deswegen nie ein Pleitier war und was wirklich in Atlantic City geschah

Donald Trump wollte wie James Bond 007 sein und war es auch kurzzeitig. 1988 kaufte er die Trump Princess das Schiff aus dem Film "Sag niemals nie" und 1990 plante und baute er das Taj Mahal " das achte Weltwunder", das größte Casino der Welt in Atlantic City, damit er wie Bond im Smoking an einem Tisch Poker spielen konnte. Eine Milliarde Dollar kostete das, die Kronleuchter kosteten etwas im zweistelligen Millionenbereich. Er unterschätzte aber die Fixkosten, die solche Glücksspieleinrichtungen mit sich bringen und überschätzte die tatsächlichen Gewinne.

Der Trump PLaza Immobilienentwickler Donald Trump begann sein Engagement mit der Trump Organization, seinem Unternehmen im Juni 1982. Atlantic City war sowas wie der Bade- und Ausruhort von ihm. 200km südlich von New York gelegen. Immer wenn er vom Trubel der "Stadt, die niemals schläft" entfliehen wollte kam er hierher. Der Plaza mit angeschlossnem Hotel wurde vom Architekten Martin Stern entwickelt. Drin befanden sich 2 Restaurants und es war Austragungsort zweier großer Veranstaltungen der World Wrestling Federation.

 

 

Foro Quelle: CBS

 

 

Trump holte als Geschäftspartner Holiday Inn, eine amerikanische Hotelkette mit an Bord. Das Anwesen wurde am 14. Mai 1984 als Harrah's am Trump Plaza eröffnet. [5] Der Komplex umfasste 614 Zimmer, sieben Restaurants, ein Fitnessstudio, einen Showroom mit 750 Sitzplätzen und eine Fläche von 60.000 Quadratmetern.

Legende I Trump sei ein "Pleitier" gewesen!?

Falsch Trump plante und betrieb die Casinos nicht alleine, sondern mit seinem Freund Car ICahn, einer der reichsten Amerikaner und Großinvestor. Er lernte Trump bei der gemeinsamen Leidenschaft für Poker kennen. Er meldetete mehrfach Insolvenz, aber dies waren Planinsolvenzen um Steuern zu sparen.

Die Trump Investments in Atlantic City

  • Trump Taj Mahal
  • Trump Plaza
  • Trump World`s Fair
  • Trump Marina

Trumps TAJ MAHAL Das 8.Weltwunder der Casinos

 

 

 

 

 

Artikel wird in Kuerze fortgesetzt!

 

 

- Index - Impressum (C)2020 JOHANNES HOFBAUER MEDIA MUSIK GBR